InfoTip Service GmbH relauncht Werkstattsoftware in neuem Design

Die Information & Service Suite (ISS) der InfoTip Service GmbH ist vermutlich jedem Radio-Fernsehtechniker ein Begriff. Das erstmals zur IFA 1991 vorgestellte System - damals noch auf ISDN-Basis - ist nun in seiner neuen Version online gegangen. Die komplette Benutzeroberfläche wurde von InfoTip überdacht und überarbeitet. Nun sind alle Informationen und Services noch einfacher zu erreichen.

Übersicht der eingebundenen Hersteller im ISS
Übersicht der eingebundenen Hersteller im ISS

Ob Garantieabrechnung, Ersatzteilbestellung oder Recherche nach Schaltplänen und Geräteinformationen - das InfoTip ISS ist für viele Radio-Fernsehtechniker und Fachhändler aus dem CE-Bereich ein unerlässliches Tool. Für über 30 Marken sind mehr als 150.000 Ersatzteile und diverse Services im ISS hinterlegt. Das ist auch der Grund, warum sich über 2.000 Nutzer regelmäßig einloggen und das Tool erfolgreich in der täglichen Arbeit einsetzen.

"Die neue Menü- und Seitenstruktur soll den Nutzern das Arbeiten mit dem InfoTip ISS weiter erleichtern. Unser Ziel ist es, dem Nutzer schnellstmöglich die für ihn relevanten Informationen und Services zu liefern", erklärt Kristin Freudiger, Frontend-Entwicklerin beim Bochumer IT-Spezialisten für Serviceprozesse.

Über InfoTip ISS

Die Information & Service Suite (ISS) ist eine webbasierte Anwendung für Radio-Fernsehtechniker, den CE-Fachhandel und Werkstätten aus diesem Bereich. Das InfoTip ISS unterstützt u. a. den Werkstattbetrieb seit vielen Jahren bei der Durchführung von dezentralen Reparaturen und dient ganz nebenbei als vielgenutztes Archiv für technische Mitteilungen der beteiligten Hersteller zu Zehntausenden von älteren Geräten. Das System besteht aus unterschiedlichen Modulen, wie bspw. der Garantieabrechnung, dem Treiber/Firmware-Download oder der Ersatzteilsuche und Bestellung. Das ISS kann 90 Tage kostenlos getestet werden, danach beträgt die Jahresgebühr 230,- Euro zzgl. MwSt. Mehr Informationen unter https://www.infotip-iss.de.

Folgen Sie uns auf Twitter und bleiben Sie auf dem Laufenden!
Zu Twitter

Auch interessant

Digitalisierung von Serviceprozessen mit Self Service Portalen

Alle reden drüber, viele haben es vor und ein paar sind schon dabei. Es geht um die Digitalisierung von Serviceprozessen. Denn mit digitalen Prozessen lassen sich ein hoher Automatisierungsgrad erreichen, die Servicequalität steigern und zudem Kosten sparen. Webbasierte B2B-/B2C-Portale sind ein sehr guter Einstieg in diese Thematik. Sie ermöglichen die selbstständige Erfassung von Servicevorgängen durch Nutzer bzw. Kunden. Über Schnittstellen lassen sich solche Portale in vorhandene Systemlandschaften einfach integrieren und die kostspielige Auftragserfassung über ein Call Center kann auf ein Minimum reduziert werden.

InfoTip Service GmbH gewinnt BSH-Gruppe für den Repair Tracking Service (InfoTip RTS)

Die Nachfrage nach smarten Digitalisierungslösungen wächst nach wie vor stetig. In immer mehr Branchen werden Prozesse digital abgebildet um einen zusätzlichen Mehrwert für Organisation und Kunden zu generieren. Dies bekommt auch die InfoTip Service GmbH „zu spüren“. Immer mehr Hersteller aus unterschiedlichen Branchen setzten auf Digitalisierungslösungen des Bochumer IT-Spezialisten für Serviceprozesse. Im letzten Quartal konnte InfoTip u. a. die BSH-Gruppe für die von InfoTip betriebene Fachhandelslösung (InfoTip RTS) gewinnen.

Hoher Sicherheits- und Datenschutzstandard bei InfoTip erneut bestätigt

Der Diebstahl und Missbrauch digitaler Daten hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Daher ist es gerade bei der Verarbeitung von Informationen und Daten sehr wichtig, einen hohen Sicherheitsstandard im Unternehmen zu etablieren. Ein solcher Standard ist u. a. durch die internationale Norm ISO 27001 geregelt, nach der die InfoTip Service GmbH offiziell zertifiziert ist. Die Einhaltung aller Normvorgaben wurde nun in einem durch die DEKRA durchgeführten Überwachungsaudit erneut bestätigt. Zudem wird bei InfoTip bereits heute DSGVO-konform gearbeitet.

InfoTip auf dem größten Service Kongress Europas

Auch in diesem Jahr findet Europas größter Service Kongress wieder am Münchener Flughafen statt. Der zweitägige Service Kongress des Kundendienstverbands Deutschland e.V. (KVD e.V.) bietet eine hervorragende Plattform für den Erfahrungsaustausch mit Experten und Business Insidern. Zudem bieten herausragende Keynote Speaker interessante Perspektivenwechsel und geben neue Impulse für das tägliche Geschäft im Service bzw. Kundendienst. Auch die InfoTip Service GmbH ist wieder dabei – mit einem eigenen Stand und zudem erstmalig als Hauptsponsor des renommierten Service Management Preises, der in diesem Jahr bereits zum 26. Mal durch den KVD e.V. verliehen wird.

RT @kvdnews: Wettbewerbsbericht: Deutschland ist Innovationsweltmeister #Innovation #Digitalisierung https://t.co/HJy2BSZjzP Weiterlesen …

#Alibaba: Logistikkapazitäten in Deutschland verdreifacht https://t.co/3loXz2NssN #logistik #handel Weiterlesen …

Der Einsatz von #KI im Service-Management ist laut Christian Frauen, Country Manager DACH bei der Efecte Germany Gm… https://t.co/Lus5EQe7Ba Weiterlesen …

Die Erwartungen der Kunden übertreffen: Service-Management der Zukunft https://t.co/tldbJ5enUL #servicemanagement Weiterlesen …

#KI am Service-Desk: #Chatbots helfen dem IT-Service-Desk, Anwender schneller und komfortabler mit den gewünschten… https://t.co/Nu0ITy4ISE Weiterlesen …

#Digitalisierung spielt auch im #Service eine zentrale Rolle. Funktioniert das Zusammenspiel von #IT und… https://t.co/mQRIcrP7Vl Weiterlesen …

RT @kvdnews: #DDV Umfrage: Einführung der EU-DSGVO führt zu Umsatzeinbußen im laufenden Geschäftsjahr #DSGVO #EUDSGVO #Dialogmarketing #ConWeiterlesen …

Simplicity im Customer Service – Kundenverwirrung vermeiden https://t.co/CDK3l3v3ya #custserv #CustomerService Weiterlesen …

Auf der Suche nach einem interessanten Job?