Datenschutz

Datenschutz

Vorwort

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Die enthaltenen Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Cookies

Wir setzen Cookies, das sind kleine Textdateien mit Konfigurationsinformationen, ein. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln, spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren und die aktuelle Verbindung zu unserem System Ihnen zuzuordnen. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar. Hierzu kann das Setzen von Cookies durch unsere Webseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internet-Browsers verhindert und damit dem Setzen von Cookies dauerhaft widersprochen werden. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über den Internet-Browser gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internet-Browsern möglich. 

Verschlüsselung der Website

Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Ihrer Anfrage, die Sie an uns als Webseitenbetreiber senden, nutzt diese Webseite eine SSL-Verschlüsselung. Diese erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile des Internet-Browsers das Protokoll von "http://" auf "https://" wechselt und an einem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, ist es nicht möglich, dass die Daten, die Sie an uns übermitteln, von Dritten mitgelesen werden können.

Log-Dateien auf dem Server

Bei Nutzung des Portals, zeichnet der Web-Server Ihre vollständige IP-Adresse und weitere Verbindungsinformationen auf. Der Server ist so konfiguriert, dass eine automatische Protokollierung der zum Verbindungsaufbau notwendigen Informationen stattfindet. Im Einzelnen werden die IP-Adresse, Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs gespeichert. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Hierbei ist eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen nicht vorgesehen. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine nicht rechtsgemäße Nutzung bekannt werden.

Kontaktmöglichkeit über die Webseite

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben daraus inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten ausschließlich zur elektronischen Benachrichtigung an den zuständigen Mitarbeiter verwendet und nicht ohne Ihre Einwilligung weiter gegeben.

Newsletter

Um den auf der Webseite angebotenen Newsletter zu beziehen, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum

Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abbestellen"-Link im Newsletter.

Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden

angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Follow us" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter:

https://twitter.com/account/settings ändern.

Google+1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie

Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Google Maps

Wir verwenden die Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043) auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen, die Sie unter www.google.com/privacypolicy.html abrufen können.

LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter:

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Facebook

Auf unserer Webseite haben wir Plugins von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto,CA 94304, USA integriert. Der Besuch auf unserer Webseite bewirkt eine direkte Verbindung zu Facebook - Servern. Auf diese Art und Weise wird Facebook mitgeteilt, dass Ihre IP - Adresse auf unserer Webseite registriert wurde. Sofern Sie nun den "Like" , "Gefällt mir" , "Teilen" oder einen entsprechenden Button betätigen, ordnet Facebook Ihre IP-Adresse automatisch Ihrem Benutzerkonto zu und es wird Ihnen ermöglicht, unsere Webseite bei Facebook, auf den Seiten Ihres Profils, zu verlinken. Dieser Vorgang kann nur stattfinden, wenn Sie parallel bei Facebook eingeloggt sind. über die Nutzung und die Art der erhobenen Daten haben wir leider keine Kenntnis. Für weitere Informationen diesbezüglich verweisen wir auf Facebook. Sollten Sie keine Zuordnung Ihres Benutzerkontos zu Ihrer IP-Adresse wünschen, dann loggen Sie sich bitte im Vorfeld der Nutzung unserer Webseite aus Ihrem Facebook Konto aus.

Xing

Wir möchten Sie gerne hier über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten über die Funktion des XING Share-Buttons informieren.

Auf dieser Webseite wird der »XING Share-Button« eingesetzt. Bei der Nutzung des XING Share-Button wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG (XING) aufgebaut, mit denen die XING Share-Button-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Webseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem XING Share-Button statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum XING Share-Button und ergänzende

Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Verwendung von Google Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:aboutwww.google.com/policies/privacy/

 

Betroffenenrechte

Sie haben jederzeit in Bezug auf Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten das Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht und das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Auskunftsrecht

Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung incl. einer Kopie der personenbezogenen Daten.

Recht auf Berichtigung

Recht darauf, unrichtige personenbezogene Daten berichtigen bzw. unvollständige personenbezogene Daten vervollständigen zu lassen. Im Regelfall können Sie diese Änderungen auch in Eigenverantwortung in unserem Portal durchführen.

Recht auf Löschung

Die folgenden Punkte treffen insofern zu, dass keine Rechtsgrundlagen diesen widersprechen. Sie können ihre personenbezogenen Daten löschen lassen für den Fall dass Sie die Einwilligung zur rechtmäßigen Verarbeitung widerrufen, der Verarbeitung widersprechen, wobei in diesem Fall zunächst eine Sperrung bis zur endgültigen Klärung (es sei denn Sie nehmen durch schriftliche Einwilligung Ihren Widerspruch zurück) erfolgt, die erhobenen bzw. auf sonstige Weise verarbeitenden Daten nicht mehr benötigt werden oder die Verarbeitung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

In bestimmten Fällen können Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken lassen. Diese Fälle können sein, dass Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, dann gilt diese Einschränkung zunächst für den Zeitraum den wir benötigen um die Richtigkeit der Daten zu überprüfen. Ein weiterer Fall ist der, dass die Verarbeitung unrechtmäßig erfolgt, Sie jedoch wünschen, dass diese nicht gelöscht sondern nur in der Nutzung eingeschränkt werden. Sollten Sie die Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, können Sie ebenfalls die Löschung ablehnen und stattdessen deren Nutzung einschränken lassen. Eine Einschränkung der Verarbeitung kann auch dann erfolgen, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, aber noch nicht feststeht, ob Ihre Gründe gegenüber unseren Gründen überwiegen. Durch eine schriftliche Einwilligung können Sie die Einschränkung jederzeit wieder aufheben.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Für den Fall, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei uns hinterlegt haben, erhalten oder an eine andere Stelle weitergeben möchten, können Sie diese jederzeit über den unten aufgeführten Datenschutzbeauftragen anfordern.

Widerspruchsrecht

Der Erstellung von Nutzerprofilen und der Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widersprechen, wenn die Verarbeitung auf einer vorhergehenden Einwilligung durch Sie beruht. Wenn wir keine zwingenden schutzwürdigen Gründe haben, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten entgegenstehen, stoppen wir die Verarbeitung nach einer angemessenen Zeit zur Prüfung. Werden ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung genutzt, haben Sie selbstverständlich jederzeitiges Widerspruchsrecht gegen eine derartige Verarbeitung.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die EU-Datenschutzgrundverordnung verstößt, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einlegen. Aufsichtsbehörde NRW: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211/38424-0

Weitere Fragen rund um den Datenschutz

Wenn Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, beantworten wir Ihre Fragen jederzeit gerne. Kontaktieren Sie hierzu unseren Datenschutzbeauftragten.

Verantwortlicher

Diese Webseite wird als Verantwortlicher der Datenverarbeitung betrieben von:

InfoTip Service GmbH
Konrad-Zuse-Str. 16
44801 Bochum

Telefon: + 49 (0) 234 - 973 349 0
Telefax: +49 (0) 234 – 973 349 11
E-Mail: info(at)infotip.de

Datenschutzbeauftragter

Von der InfoTip Service GmbH zum Datenschutzbeauftragten bestellt:

InfoTip Service GmbH
Herrn Carsten Heusner
Konrad-Zuse-Str. 16
44801 Bochum
E-Mail: datenschutz(at)infotip.de 

Stand: 29.04.2018

Bereit für Service 4.0?

Dann schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an!

* Pflichtfeld

Sie suchen einen bestimmten Ansprechpartner?

Über InfoTip

InfoTip entwickelt und betreibt IT-Lösungen zur Digitalisierung von Serviceprozessen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der hochkompatiblen Integration auch komplexer, individueller Prozesse im Umfeld von Service und Kundendienst. Mit einem breiten Spektrum an SaaS-Lösungen unterstützen wir Serviceorganisationen bei der Erbringung von Service Excellence.

Get in touch

InfoTip Service GmbH
Technologie-Quartier
Konrad-Zuse-Str. 16
44801 Bochum
Deutschland

Telefon: +49 234 973 349 0
Support: +49 9571 73 90 32
Fax: +49 234 973 349 11
E-Mail: info (at) infotip.de
Twitter: @infotipgmbh